Neue innovative Therapie gegen Akne in der PraxisKlinik: das SEBACIA Verfahren

Bei mehr als 80 Prozent der deutschen Bevölkerung tritt mindestens einmal im Leben Akne auf. Vorwiegend leiden junge Erwachsene in der Pubertät unter Akne – aber auch in den Wechseljahren kann die unangenehme Hautveränderung, bedingt durch hormonelle Schwankungen, ausbrechen. Dabei geht diese Erkrankung nicht spurlos an den Betroffenen vorbei: Laut der Analyse eines Patientenregisters im British Journal of Dermatology (2018) steht Akne häufig im Zusammenhang mit dem Auftreten einer Depression – vor allem im ersten Behandlungsjahr. [1] Damit ist Akne viel mehr als nur eine Hautveränderung. Sich in seiner eignen Haut wieder wohl fühlen und Akne erfolgreich behandeln – das gehört unter anderem zu den Zielen, die Dermatologin Frau Dr. Rütter in der Praxisklinik verfolgt.

Innovation für eine gezielte, ärztliche Aknebehandlung: SEBACIA

Um Akne zu therapieren, gibt es eine Vielzahl an Möglichkeiten – nicht alle sind jedoch erfolgversprechend und zielführend. Darüber hinaus haben einige Medikamente Nebenwirkungen, wie z.B. die Antibabypille. Eine neue, innovative Therapieform mit hervorragenden Ergebnissen hat sich nun den Weg nach Deutschland gebahnt – direkt in die Praxisklinik von Frau Dr. Rütter: Die SEBACIA Akne Behandlung.

Behandlung belegt durch wissenschaftlicher Studie

Eine wissenschaftliche Studie der Rice University lieferte der Akne Therapie neue Erkenntnisse, die sich SEBACIA zu Nutze gemacht hat: Das Einmassieren von goldummantelten Mikropartikeln in die Haut sowie ihre anschließende Erhitzung mittels Laser, wenn die Mikropartikel in die Talgdrüsen gelangt sind, führt zu einem sichtbaren Erfolg bei der Behandlung von Akne. In der Studie wurden Sebacia Microparticles verwendet, die aus einem Siliziumdioxidkern mit metallischer Goldschale bestehen und für die selektive Absorption des Lichts eines Lasergerätes ausgeführt sind. In Zusammenarbeit mit Dr. R. Rox Anderson, einem Pionier der Laserdermatologie am Wellman Center of Photomedicine des Massachusetts General Hospital, hat SEBACIA die Anwendung der Mikropartikel unter Verwendung eines bereits häufig verwendeten medizinischen Lasergerätes implementiert.

Der Ergebnisse der klinischen Studie zeigen deutliche Erfolge: Das Auftreten von Akne wurde über einen Behandlungszeitraum von zwei bis drei Monaten erheblich reduziert. Die SEBACIA Akne Therapie sieht mehrere Sitzungen á 30-45 Minuten vor, um zu einem sichtbaren Ergebnis zu gelangen.

Zugelassene SEBACIA Therapie wird aktuell deutschlandweit nur bei Dr. Rütter angeboten

Die SEBACIA Akne Therapie ist ein zugelassenes und damit etabliertes und belegtes Behandlungsverfahren. Frau Dr. Rütter ist bislang die einzige Dermatologin in Deutschland, die die anerkannte SEBACIA Behandlung anbietet.

Jetzt Termin vereinbaren

Leiden Sie unter Akne? Fühlen auch Sie sich wieder wohl in Ihrer eigenen Haut und vereinbaren jetzt online oder telefonisch unter 0251 –2845 325 einen Termin. Wir informieren und beraten Sie gerne über Ihre Behandlungsmöglichkeiten.

 

[1] https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/89111/Akne-erhoeht-Risiko-auf-Depressionen

 

Bildnachweis:

Mädchen im Spiegel: © PeopleImages / gettyimages

SEBACIA Behandlungsverfahren: © Viktoria von Kerssenbrock / Die Lounge