Medizinkosmetik: Die richtige Hautpflege bei Sonne und Hitze

Auch wenn der Sommer mit seinen warmen Sonnenstunden Balsam für die Seele bietet, bedeutet er gleichzeitig Stress für unsere Haut: UV-Strahlung beeinträchtigt die körpereigene Fettproduktion der Haut, dazu entziehen Schweiß, Salz- und Chlorwasser sowie trockene Luft der Haut Feuchtigkeit, die besonders an heißen Tagen notwendig ist, um die Haut geschmeidig und gesund zu halten. In der Medizinkosmetik steht eine Hautschutzberatung immer im Vordergrund. Mit nachhaltigen Pflegekonzepten ermöglicht die Medizinkosmetik, die Unterstützung der Hautgesundheit auch in den heißen Sommertagen aufrechtzuerhalten. Darüber hinaus bieten sich medizinkosmetische Behandlungen optimal als Vorbereitung für einen anstehenden Sommerurlaub an.

HydraFacial: Wie eine Abkühlung für die Haut

HydraFacial stellt in der Medizinkosmetik eine nicht-invasive Kombinationstherapie zur Erneuerung der Haut dar. Der Clou: Während abgestorbene Hautzellen abgetragen und Unreinheiten aus den Poren entfernt werden, wird die Haut gleichzeitig mit wertvollen Antioxidantien, Peptiden, Vitaminen und Hyaluronsäure gepflegt. Gerade im Sommer sind Antioxidantien unverzichtbar für die Haut, da sie hartnäckig die Schäden durch freie Radikale bekämpfen und die Haut durch Hydration versorgen. Das Resultat ist eine Verbesserung des Hautbildes in Textur und Ton.
Das patentierte Verfahren kombiniert gleichermaßen vier Ästhetik Therapien: Hautreinigung, sanftes Säurepeeling, tiefreichende Porenreinigung und intensive Feuchtigkeitspflege. Die einmalige Serenzufuhr macht HydraFacial damit zu einer einzigartigen Hautbehandlung, die der Haut im Sommer einen Moment zur Regeneration und zum Atmen bietet.

In der Praxisklinik Dr. Rütter bieten wir die HydraFacial Therapie im Bereich der Medizinkosmetik bereits seit einigen Jahren an. Sie sind an einer Behandlung interessiert? Dann vereinbaren Sie jetzt Ihren HydraFacial-Termin unter 0251-2845 325 oder praxis@dr-ruetter.de.

Bildnachweis: MilosBataveljic / gettyimages