Lightsheer Desire

Das menschliche Haar wächst überall am Körper, außer an den Fußsohlen, auf den Handinnenflächen, auf den Lippen und Augenlidern. Das Haar kann sehr fein und fast unsichtbar sein oder ein sehr raues und dunkles Erscheinungsbild aufweisen.

Je nach persönlicher Vorliebe und gesellschaftlichen Normen bevorzugen Frauen und Männer weltweit die Entfernung von Haaren aus bestimmten Körperregionen im Rahmen ihrer allgemeinen Körperpflege – die Laser-Haarentfernung ist jedoch eine deutlich effektivere Lösung.

Laser-Haarentfernung mit LightSheer Desire

LightSheer® verwendet einen hochmodernen Diodenlaser, der größtmögliche Sicherheit für alle Hauttypen bietet. Wiederholte Laserimpulse auf die vorhandenen Haare leiten Energie in die Haarfollikel und verhindern so späteres Haarwachstum. Mit LightSheer® können wir die Behandlung individuell auf Ihren Haar- und Hauttyp anpassen.

HIT-Technik

Bei der „High-Speed Integrated Technology“ (HIT™) kommt bei der Behandlung eine Saugkomponente hinzu, mit der die Haut angehoben und gespannt wird. Auf diese Weise können die Haarfollikel die Laserenergie optimal aufnehmen. Gleichzeitig ist so die Behandlung größerer Flächen möglich, was das Hitzeempfinden reduziert. Der Rücken oder die Beine können in nur 15 bis 20 Minuten behandelt werden – und das oftmals nahezu schmerzfrei.

ChillTip™-Technik

Die ChillTip™-Technik nutzt ein besonderes Kühlsystem, um die Haut kurzzeitig zu betäuben, wodurch das Schmerzempfinden gesenkt wird. Gleichzeitig wird das Handstück auf die Haut gedrückt, wodurch die Follikel gedreht werden. So sind noch bessere Ergebnisse realisierbar.

Was können Sie erwarten?

  • Bei der Laser-Haarentfernung sind mehrere Behandlungen erforderlich. Grund dafür ist die verbesserte Wirkung des Lasers bei Haaren, die sich im frühen Wachstumsstadium befinden – nicht alle Haare durchlaufen diese Phase gleichzeitig.
  • Das Aussehen des behandelten Bereichs kann je nach Patient unterschiedlich sein und hängt von den individuellen Eigenschaften und der durchgeführten Behandlung ab.
  • Bereits während der Behandlung fallen einige Haare aus den Haarfollikeln heraus, die restlichen erst in den folgenden Wochen.
  • Direkt nach der Behandlung kann eine vorübergehende Rötung und Schwellung um die Haarfollikel herum auftreten. Dies ist ein positives Zeichen, da es darauf hinweist, dass die Follikel auf die Behandlung ansprechen.
  • Nach der Behandlung werden Sie über bestimmte Verhaltensregeln informiert, insbesondere bezüglich der Aussetzung gegenüber Sonnenlicht. Die meisten Menschen können ihre normale Tätigkeit unmittelbar nach der Behandlung wieder aufnehmen.