Frau Dr. Rütter als deutsche Pionierin neuer Aknebehandlung

In der Ausgabe 2/19 des Magazins für Ästhetische und Plastische Chirurgie (MÄC) ist ein Artikel über die Mikropartikel-gestützte Lasertherapie zur Aknebehandlung erschienen: Die Sebacia Therapie.  Diese neue, auch in Deutschland bereits zugelassene Behandlungsform unter Einsatz üblicher Epilierlaser verspricht Patienten mit Gesichts-Akne nach nur drei Lasersitzungen eine nebenwirkungsarme und lang anhaltende Verbesserung ihres Hautzustandes. Deutsche Pionierin bei der Anwendung dieser therapeutischen Option ist die Dermatologin Dr. Anita Rütter von der Praxisklinik am Germania Campus in Münster, die bei einer Veranstaltung im Rahmen der DDL Jahrestagung in München das Verfahren vorgestellt hat.

Den ganzen Artikel lesen Sie hier!

Quelle: www.mdmverlag.com

Bildnachweis: energyy / gettyimages