Filler

Mit fortschreitendem Alter baut sich insbesondere das Fettgewebe der Unterhaut ab. Als Folge können die Knochen und Muskeln stärker hervortreten, was das Gesicht eckiger und kantiger erscheinen lässt. Mit verschiedenen Methoden können wir die Gesichtsform ästhetisch verbessern und der Haut zu mehr Volumen verhelfen.

Lipofilling für mehr Volumen im Wangenbereich
Das Lipofilling ist eine Methode, um erschlaffte Hautbereiche mit Eigenfett aufzufüllen. Dazu wird Fettgewebe (meist aus dem Oberschenkel oder der Bauchdecke) entnommen und aufbereitet. Anschließend wird es sofort unterspritzt. Durch eine schonende Entnahme bleiben die Fettzellen erhalten. Dies ist notwendig, weil sie dafür sorgen, dass fortlaufend neues Fett in den Fettzellen gespeichert werden kann. Die aufgefüllten Körperstellen bleiben so länger glatt und weisen mehr Volumen auf.

Radiage™-Kombination mit Hyaluronsäure

Auffrischung gestresster Haut – mit spezieller Behandlung!
Um gestresste und strapazierte Haut nach dem Sommer oder dem Winter aufzufrischen, bieten wir eine besondere Form der Behandlung an: Wir kombinieren das Radiofrequenzsystem Radiage™ mit Hyaluronsäure.

Warum wir diese Kombination empfehlen: Mit Radiage™ wird das Bindegewebe unter der Haut mit Radiofrequenz schonend erwärmt, während die Hautoberfläche mit einem Gel gekühlt wird. Dadurch zieht sich die Haut zusammen, sodass sie gestrafft wird. Gleichzeitig öffnen sich die Poren. Dies wird mit der anschließenden Auffüllung durch Hyaluron genutzt: Sie ist auf diese Weise sehr wirkungsvoll und lang anhaltend. Das Hyaluron wird mit feinsten Nädelchen sanft in das Gewebe eingebracht.